• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Walbeobachtung - mit Patenkindern und Mitarbeitern

E-Mail Drucken PDF

Walbeobachtung mit 20 Personen am 22. April 2015 - im Meer vor Mirissa

Bei unserem diesjährigen Vorstandsbesuch anläßlich des 10-jährigen Jubiliäums unserer Hilfsorganisation "Patenkinder Matara e.V." unternahm unsere Delegation aus Karlsruhe (6 Personen) mit unseren eigenen Patenkindern sowie den festen Mitarbeitern des Karlsruher Children Center Matara (14 Personen) ab dem Hafen Mirissa eine fast 4-stündige Bootstour "Whale-Watching-Mirissa".

Und tatsächlich, wir konnten sehr viele springende Delphine wie auch gut 10 auftauchende Blauwale aus nächster Nähe beobachten. Welch ein großartiges Naturelebnis. Vor allem auch vor dem Hintergrund, dass die Patenkinder niemals zuvor in ihrem Leben auf einem Boot waren...


Patenkinder in Vorfreude am Hafen Mirissa. Links mit Frühstückspaketen aus unserem Hotel


Unser örtlicher Projektleiter, Rev. Vipassi (2.v.l.), im Gespräch mit den Bootsleuten, die sicherlich noch nie
einen Geistlichen seines Ranges an Bord hatten.


Kassenprüferin Yvonne Endes mit ihren zwei Patenkindern


Kassenprüfer Rüdiger Neuweiler (re) mit seiner Frau Chris Neuweiler und ihrem Patenkind (Studentin)


Im Hafen. Gleich geht es los - die Patenkinder waren niemals zuvor auf einem Boot


Auslaufen aus dem Hafen Mirissa


Schatzmeister Arno Hafner-Seiter freut sich über dieses einmalige Erlebnis


Nach ca. 5 km begegnet uns die erste Delphinschule auf dem Meer


Auf dem Oberdeck hat man die bessere Aussicht



10 km vor der Küste: Die Könige der Meere. Blauwale - zum Greifen nah


Zurück zum Hafen Mirissa


"Die mutigen 20" - nach der Tour im kühleren Schatten für ein Gruppenbild.

Fotos: Samuel Degen

 

Patenkinder Matara e.V.

Verein zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder in Sri Lanka - Provinz Matara
Banner

Regina Halmich

Banner
Es ist mit eine Herzensangelegenheit, dieses Projekt zu unterstützen. Menschlichkeit und Engagement sind der Schlüssel, unsere Welt ein klein wenig freundlicher zu machen. Seit Jahren unterstütze ich "mein" Kind in Sri Lanka. Es macht mich sehr glücklich zu hören, welch großartigen Fortschritte es macht. Nur ein kleiner Beitrag - aber eine Riesenchance für die Kinder. - Regina Halmich

Sponsor

Banner

Sponsor

Banner

Sponsor

Banner

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch