• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Kathina Feier am 11. November 2018

E-Mail Drucken PDF

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Förderer der Patenkinder von Matara,

auch dieses Jahr findet im befreundeten "Vipassy Meditation Tempel" in Berghausen zum Ende der Regenzeit eine "Kathina Zeremonie" statt.
Der dortige Vorstand, der Theravada Mönch Bhikkhu Panyavaro und die Thailändischen Gemeinschaft Pfinztal Berghausen lädt uns hierzu herzlich ein.

Als Überraschungsgast nimmt auch unser Rev. Vipassi (örtl. Leiter des Karlsruher Children Center in Matara) teil, der am 08.11.2018 aus Sri Lanka anreist und knapp 4 Wochen im Tempel in Berghausen zu Besuch ist.

Termin: Sonntag, den 11. November 2018
Veranstalter: Thailändische Gemeinde Pfinztal Berghausen
Ort: Brunnenstr. 2, 76327 Pfinztal Berghausen
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. / www.vipassy.info
Zeit: ab 10:00 Uhr

Ablauf: 10:00 Uhr - Geleitete Meditation
11:00 Uhr - Puja Andacht
11:30 Uhr - Mittagessen für die Ordinierten
12:00 Uhr - Mittagessen für die Gäste
14:00 Uhr - Roben Opfergabe und Dhamma-Vortrag
15:00 Uhr - Segnung
15:30 Uhr - Tee und Kuchen

Unsere thailändischen Freunde würden sich freuen, viele von uns begrüßen zu dürfen.

Die Veranstaltung finanziert sich auf Spendenbasis.

Mit freundlichen Grüßen

Samuel Degen
Patenkinder Matara e.V.
1. Vorsitzender


 

Patenkinder Matara e.V.

Verein zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder in Sri Lanka - Provinz Matara
Banner

Regina Halmich

Banner
Es ist mit eine Herzensangelegenheit, dieses Projekt zu unterstützen. Menschlichkeit und Engagement sind der Schlüssel, unsere Welt ein klein wenig freundlicher zu machen. Seit Jahren unterstütze ich "mein" Kind in Sri Lanka. Es macht mich sehr glücklich zu hören, welch großartigen Fortschritte es macht. Nur ein kleiner Beitrag - aber eine Riesenchance für die Kinder. - Regina Halmich

Sponsor

Banner

Sponsor

Banner

Sponsor

Banner

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch