Filmabend in Karlsruhe-Stupferich zugunsten der Patenkinder von Matara

Montag, den 06. Juni 2016 um 17:54 Uhr Samuel
Drucken

Veranstaltung der "Stupfericher Lebens-Art" führte die Gäste in den Dschungel von Borneo

Im Rahmen der Stupfericher Kulturreihe "Stupfericher Lebens-Art" erlebten die Gäste in den letzten Jahren nun zum fünften Male Samuel Degen als Referenten.

Dieser präsentierte live kommentiert am Abend des 22. April 2016 im Saal des Gemeindezentrums vor über 100 Zuschauern seine neueste multimediale Show "Borneo - Wildlife Tour".
Auch der Stupfericher Ortsvorsteher Alfons Gartner sowie mehrere Ortschaftsräte liesen sich diese Kulturveranstaltung nicht entgehen.

Bei freiem Eintritt und Honorarverzicht des Referenten spendeten die Gäste des Abends fleißig - der Erlös von über 400,- Euro ging an unser Projekt "Patenkinder Matara".
Das Geld bildet den Grundstock für eine Reise der Patenkinder im Sommer 2016 zu den kulturellen Highlights von Sri Lanka.


Samuel Degen veranstaltete wieder einen Filmabend zugunsten der Patenkinder von Matara