A child full of singing ability

Mittwoch, den 11. Mai 2022 um 16:06 Uhr Nayana Tharangani / Samuel Degen
Drucken

RUSARA

Today is 15th of April. These days we have a few holidays, because of the Sinhala, Tamil and Hindu New Year in Sri Lanka. Yesterday is Our New Year ceremony day. I started my journey to a children's home at the Karlsruhe Children's Center. Her name is Rusara. She is the eldest child in her family of three children and all the family was at home because of the New Year holidays. They welcomed me very warmly and I discussed this with the child.

Nayana : Rusara, how are you? Can you tell me about you? And how spend your New Year holiday on these days?

Rusara : My Name is Rusara. I am 11 years old. My mother is a good housewife. My father works as a class Helper in tuition class. I have one sister and one brother. My sister name is Hansini. She is 9 years old and she studding at grade 4. My brother is still 4 years old. He can go to preschool next year. We live in Kekanadura. This is a rent house. I am studying at Grade 7 class now. After these few holiday I can go to grade 7 classes. Then they start our new school turn. On these days our county has a very economics problem. I went to school by school van. On these days we have fuel problem. So all Sri Lankan have been face Transportation problem. So our school van on these days not works.

So, I have to go to school with my dad by bicycle. My favorite subjects are German language and English. I like sing German songs so much. My hobbies are growing plants and help animals. My ambition is to be a doctor in the future.

She was talk about herself like this. Then I took some photos of her house inside and house outside.

 


Heute ist der 15. April. In diesen Tagen haben wir einige Feiertage, weil das singhalesische, tamilische und hinduistische Neujahr in Sri Lanka gefeiert wird. Gestern war der Tag unserer Neujahrszeremonie. Ich habe mich auf den Weg zu einem Patenkind des Kinderzentrum Karlsruhe gemacht. Ihr Name ist Rusara. Sie ist das älteste Kind in ihrer Familie mit drei Kindern und die ganze Familie war wegen der Neujahrsferien zu Hause. Sie haben mich sehr herzlich empfangen und ich habe mit dem Kind darüber gesprochen.

Nayana: Rusara, wie geht es dir? Kannst du mir etwas über dich erzählen? Und wie verbringst du deine Neujahrsferien in diesen Tagen?

Rusara : Mein Name ist Rusara. Ich bin 11 Jahre alt. Meine Mutter ist eine gute Hausfrau. Mein Vater arbeitet als Klassenhelfer in einer Nachhilfeklasse. Ich habe eine Schwester und einen Bruder. Der Name meiner Schwester ist Hansini. Sie ist 9 Jahre alt und studiert in der Klasse 4. Mein Bruder ist erst 4 Jahre alt. Er kann nächstes Jahr in die Vorschule gehen. Wir leben in Kekanadura in einem gemieteten Haus. Ich gehe jetzt in die 7. Klasse. Nach ein paar Ferien kann ich in die 7. Dann beginnt unser neuer Schuljahrgang. An diesen Tagen hat unser Bezirk ein sehr großes wirtschaftliches Problem. Ich bin mit dem Schulbus zur Schule gefahren. An diesen Tagen haben wir aber ein Benzinproblem. Alle Sri Lanker haben ein Transportproblem. Unser Schulbus ährt jetzt nicht mehr.

Also muss ich mit meinem Vater mit dem Fahrrad zur Schule fahren. Meine Lieblingsfächer sind Deutsch und Englisch. Ich singe sehr gerne deutsche Lieder. Meine Hobbys sind Pflanzen züchten und Tieren helfen. Mein Ziel ist es, in der Zukunft Ärztin zu werden.

So hat sie über sich selbst gesprochen. Dann habe ich einige Fotos von ihrem Haus innen und außen gemacht.
Nayana Tharangani

 

She is a very talented kid. She has a very good singing ability. It is not limited to her mother tongue Sinhala. She also sings beautifully in German and English. We wish her future ambitions to be the truth. Upcoming days meet with the details of another child like this. Greeting for all.

 


Sie ist ein sehr talentiertes Kind. Sie kann sehr gut singen. Das beschränkt sich nicht nur auf ihre Muttersprache Singhalesisch. Sie singt auch wunderschön auf Deutsch und Englisch. Wir wünschen ihr, dass ihre zukünftigen Ambitionen die Wahrheit sind. In den nächsten Tagen werden wir ein weiteres solches Kind kennenlernen. Gruß an alle.