Hochwasser - Soforthilfe für unsere Patenkinder in Matara

Dienstag, den 30. Mai 2017 um 15:21 Uhr Samuel Degen
Drucken


Fotos: Felix Doll

Wie Sie sicherlich schon aus aktuellen Presseberichten erfahren haben, kam es jetzt in der Monsunzeit durch tagelange Regenfälle in der Region um Matara / Sri Lanka zu verheerenden Überschwemmungen, die schlimmsten seit dem Jahre 2003.

Hunderte von Menschen starben bzw. werden vermisst, zehntausende sind auf der Flucht vor den Fluten.

Unser sich gerade vor Ort befindlicher Volontär Felix Doll aus KA-Stupferich berichtete, dass sie nach mehreren Schülern suchen müssen. Von zwei Familien ist es bereits jetzt schon sicher, dass sie gut wie alles verloren haben. Ca. 140 unserer insgesamt 270 Patenkinder sollen den ersten Infos nach betroffen sein.

Aus diesem Grund haben wir vorgestern einen Spendenaufruf gestartet, einen Spendenfond eingerichtet und bitten Sie, durch eine Unterstützung den betroffenen Familien unserer Patenkinder zu helfen. Heute erschien hierzu bereits ein halbseitiger Artikel in den Badischen Neuesten nachrichten = BNN.

Felix wird, soweit es möglich ist, diese Familien besuchen und den nötigsten Bedarf auflisten.
Dem entsprechend werden Ihre Spenden zeitnah an die Familien ausgezahlt. Felix wird diese Auszahlungen persönlich leiten.

Herzlichen Dank für Ihre schnelle und unbürokratische Hilfe.

Spendenkonto:
Verwendungszweck: Soforthilfe 2017
Patenkinder Matara e.V.
Sparkasse Karlsruhe
Kto 108 010000
BLZ 660 501 01
BIC: KARSDE66XXX
IBAN: DE84 6605 0101 0108 0100 00