• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sri Lanka Spenden-Buffet am Sonntag, den 16. Juli 2017

E-Mail Drucken PDF

Werte Mitglieder, Freunde und Förderer der Patenkinder von Matara,

wir möchten Sie hiermit herzlich zu einem gemeinsamen Mittagessen einladen:

Ort:
Vipassy Meditation Tempel
Brunnenstraße 2
76327 Pfinztal - Berghausen

Termin:
Sonntag, den 16. Juli 2017

Uhrzeit:
12:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Anläßlich der verheerenden Flutkatastrophe in Matara, durch die sehr viele unserer Patenfamilien zum Teil sehr stark geschädigt wurden, veranstalten wir ein "Sri Lanka Spenden-Buffet". Bitte bringen Sie gerne auch Freunde und Bekannte mit.

Unsere aktiven Frauen um Srima Rau werden auch dieses mal wieder ein wunderbares landestypisches Essen für uns bereiten. Es wäre schön, wenn einige Teilnehmer noch einen Nachtisch mitbringen.

Der den Vipassy Tempel in Berghausen leitende thailändische Tharavada Mönch Bhilkku Panyavaro freut sich ebenso auf diese Veranstaltung und stellt uns hierzu gerne wieder den Tempel zur Verfügung. Er wird ebenso zusammen mit einigen interessierten Thai Familien an unserem Essen teilnehmen.

Bitte melden Sie sich per Mail bis zum 12. Juli 2017 bei unserer "Köchin" Srima Rau an, damit sie beim Einkauf entsprechend disponieren kann. (gerkarra[at]web.de).

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch.

Im Namen des Vorstandes grüßt Sie
Samuel Degen
2. Vorsitzender
Patenkinder Matara e.V.

 

Patenkinder Matara e.V.

Verein zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder in Sri Lanka - Provinz Matara
Banner

Regina Halmich

Banner
Es ist mit eine Herzensangelegenheit, dieses Projekt zu unterstützen. Menschlichkeit und Engagement sind der Schlüssel, unsere Welt ein klein wenig freundlicher zu machen. Seit Jahren unterstütze ich "mein" Kind in Sri Lanka. Es macht mich sehr glücklich zu hören, welch großartigen Fortschritte es macht. Nur ein kleiner Beitrag - aber eine Riesenchance für die Kinder. - Regina Halmich

Sponsor

Banner

Sponsor

Banner

Sponsor

Banner

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch